Was ist denn das, das Usenet …

Zur Erklärung: Das Vorposting erschien gleich fünf Mal.

 
Newsgroups: de.rec.mampf
Message-Id: 98an22.3vvhigj.1@chris-kurbjuhn.de
Von: Nutznetz(at)chris-kurbjuhn.de (Chris Kurbjuhn)
Subject: Re: Rezept Pfeffernüsse
Date: Fri, 09 Mar 2001 13:49:54 +0100
juergen fach <juergen.fach(at)de.bosch.com> erfreute uns mit:
                             ^^^^^^^^^^^^^^^^
>Hallo Mampfer,
>
>ich suche ein Rez. für Pfeffernüsse (Weihnachtsgebäck)
        

Was ist denn das, das Usenet?
Das ist bestimmt ein geiler Chat!
Da brauch ich keine Anleitung,
Da post ich rein, und zwar mit Schwung.
Ich will 'ne Antwort, aber fix!
Von Newslaufzeiten weiß ich nix.
Und wird 'ne Antwort nicht sofort geschickt,
Wird erneut „Senden“ angeklickt!
Das lange Warten ist 'ne Qual,
Drum poste ich gleich vier-, fünfmal.
Das ist so Brauch im ganzen Land,
Das lehrt die Firma Bosch den Praktikant.
Das ist das „Bosch-Problem“, wie wir's benennen,
An ihren Mail-Adressen sollt ihr sie erkennen.
Und die Moral von dem Gedicht:
Mampfer, kauft Bosch-Produkte nicht!

Bis diese Firma ihren Mitarbeitern endlich erklärt, wie man mit Newsreadern umgeht, herrgottsakramentnochmal!